Michael Brehl wird beim Champions-League-Spiel von Eintracht Frankfurt in Marseille von einer Rakete getroffen. Nach mehreren Operationen läuft es für den Friedrichsdorfer in der Reha immer besser. Der hr-sport hat ihn in der Klinik besucht.