hr-Reporter Sebastian Rieth hat zwei Fans getroffen, die ihrer Eintracht nach London hinterhergereist sind - ohne Tickets, dafür aber mit viel Optimismus.