Gute Laune, ambitionierte Ziele: Oliver Glasner war nach dem ersten Mannschaftstraining von Eintracht Frankfurt und erholt von einem Skiurlaub in der österreichischen Heimat bester Dinge.