MT-Melsunge-Geschäftsführer Axel Gerken kann sich ein Handballleistungszentrum, wie es der DFB zurzeit baut, auch für den Handball vorstellen, wenn auch deutlich kleiner.