Die MT Melsungen unterlag den Rhein-Necker Löwen im ausgerufenen "Bonus-Spiel" 23:26. Das Team von Trainer Heiko Grimm baute nach starkem Start Stück für Stück ab und konnte der Offensivwucht der Gäste im zweiten Durchgang nichts mehr entgegensetzen.