Eintracht Frankfurt wartet weiter auf den ersten Pflichtspiel-Sieg im Jahr 2022. Die Hessen verloren am Freitagabend gegen das Kellerkind Arminia Bielefeld mit 0:2 (0:2). Der Fehlstart in die Rückrunde mit nur einem Punkt aus drei Partien ist damit perfekt. Die Tore für die Ostwestfalen erzielten Patrick Wimmer (5. Minute) und Alessandro Schöpf (28.).