Eintracht Frankfurt hat die große Überraschung geschafft: Das Team siegte beim Meister Bayern München mit 2:1 (1:1). Leon Goretzka brachte die Bayern in Führung (29. Minute), Martin Hinteregger glich für die Frankfurter aus (32.). In der 83. Minute gelang Filip Kostic der umjubelte Siegtreffer.