Erfolgreicher Freitagabend für den SV Darmstadt 98 in der 2. Liga: Die Lilien besiegten den 1. FC Nürnberg mit 2:0 (1:0). Den ersten Treffer erzielte Luca Pfeiffer (11. Minute), der zweite fiel durch ein Eigentor von Christopher Schindler (59.). Für die Darmstädter war es der fünfte Heimsieg in Folge, für die Nürnberger die erste Saisonniederlage.