Der SV Darmstadt 98 hat dank einer absoluten Gala-Vorstellung den ersten Auswärtssieg in der Saison eingefahren. In Sandhausen gewannen die Lilien am Sonntag auch in der Höhe verdient mit 6:1 (2:1). Für die Südhessen trafen Phillip Tietz (2./59.), Luca Pfeiffer (35./57.), Benjamin Goller (47.) und Emir Karic (73.). Den einzigen Treffer der Gastgeber erzielte Alexander Esswein (19.).