Bei den Karate-Hessenmeisterschaften in Maintal geht es um zwei Disziplinen. Káta - der sogenannte Schattenkampf gegen einen imaginären Gegner und Kumité - der sogenannte Freikampf gegen einen echten Gegner. 120 Sportler aus ganz Hessen sind dabei. Sie allen wollen gewinnen - und die Besten jeder Altersklasse dürfen im Mai zu den deutschen Meisterschaften.