Wenn der Sport der Beruf ist und man damit seinen Lebensunterhalt verdient, dann ist, wie in vielen anderen Fällen auch, die aktuelle Situation besonders heikel. Es wird immer schwieriger, sich normal auf die Olympischen Spiele vorzubereiten. Vorausgesetzt sie finden überhaupt statt.