Ex-Eintracht -Profi Marko Rehmer über die Situation der Eintracht.