Der Frankfurter Andreas Bechmann musste den abschließenden 1000-Meter-Lauf im Siebenkampf bei der Hallen-EM in Torun (Polen) mit nur einem Schuh laufen.