Harald Stenger über die Chance, den DFB in seinen Strukturen zu reformieren.