Türkgücü München und der SV Wehen Wiesbaden haben sich am Samstag im einstigen Münchener Fußballtempel duelliert. Die Hessen erkämpften sich beim ambitionierten Aufsteiger ein torloses Unentschieden. Für die Mannschaft von Rüdiger Rehm war es das dritte Remis im vierten Saisonspiel.