Nach neuneinhalb Jahren verlässt Kai Wandschneider die HSG Wetzlar. Im ausführlichen Interview mit Florian Naß blickt er auf die lange Zeit zurück, die großen Überraschungssiege und die Arbeit mit den Talenten. Und er sagt, was er nun direkt als nächstes machen wird.

Moderation: Florian Naß, Kamera: Peter Hoffmann, Schnitt: Roland Surrey