Der Hauptausschus des Landessportbundes Hessen traf sich an diesem Wochenende in Frankfurt. Um weiter zukunftsfähig zu bleiben, will sich der LSBH weiter zwischen Leistungssport, Nachwuchsförderung und auch ausreichend Gesundheitsangeboten aufstellen. Außerdem hofft Präsident Rolf Müller auf eine finanzielle Erhöhung für die Sportförderung durch die Landesregierung um 25 Prozent.