Tobias Kempe im Spiel gegen Stuttgart