Stephan Leyhe

Stephan Leyhe sieht die Vierschanzentournee 2020 aus anderer Perspektive. Im Interview blickt er auf sein turbulentes Jahr zurück und spricht über Willingen, die schwere Verletzung und einen Telemark vom Sofa aus.