Frust beim SV Darmstadt 98 gegen den FC Erzgebirge Aue