DEL2-Club Kassel Huskies hat sich mit Noureddine Bettahar verstärkt.

Der Flügelstürmer kommt von den Heilbronner Falken und unterschreibt bei den Nordhessen einen Einjahresvertrag. Er sei ein Spieler, "der da hin geht, wo es wehtut", schreiben die Huskies auf ihrer Homepage. Coach Tim Kehler arbeitete bereits in Frankfurt mit Bettahar zusammen.