Die Kassel Huskies haben Stürmer Vincent "Vinny" Saponari verpflichtet.

Der 30-jährige Deutsch-Amerikaner kommt mit der Erfahrung von 88 AHL-, 122 ECHL- und 101 DEL-Spielen nach Kassel. Bis vor wenigen Wochen spielte Saponari, wie auch die beiden Jahre zuvor, noch bei den Krefeld Pinguinen in der DEL. In 101 Spielen in der höchsten deutschen Spielklasse erzielte der aus Powder Springs, Georgia, USA stammende Stürmer 51 Punkte (17 Tore, 34 Vorlagen).

Bei den Nordhessen wird Saponari mit der Rückennummer 74 auflaufen. Da die Lizenzierung bereits abgeschlossen ist, wird der Neuzugang schon am Freitagabend in Ravensburg sein Debüt im Huskies-Dress geben.