Hessens Kufen-Cracks hatten in der DEL 2 am Sonntag nichts zu feiern. Die Löwen Frankfurt kassierten die erste Niederlage der Saison. Der EC Bad Nauheim fing sich Sekunden vor Spielschluss den entscheidenden Gegentreffer.

Audiobeitrag

Audio

Audioseite Löwen-Siegesserie reißt in Bayreuth

Eine Spielszene aus der DEL-2-Partie Bayreuth gegen Frankfurt
Ende des Audiobeitrags

Die Löwen Frankfurt haben am Sonntag die erste Niederlage der Saison kassiert. Beim EHC Bayreuth hatte der Tabellenführer aus Hessen mit 1:5 das Nachsehen. Den Frankfurter Ehrentreffer erzielte Matt Carey. Ihre vorherigen sieben Saisonspiele hatten die Löwen allesamt gewonnen.                   

Eine Niederlage setzte es später am Abend auch für den EC Bad Nauheim. Die Roten Teufel mussten sich vor 1.815 Zuschauern den Ravensburg Towerstars mit 3:4 geschlagen geben. Bitter: Das entscheidende Tor kassierten die Hessen zehn Sekunden vor Spielschluss.

Weitere Informationen Ende der weiteren Informationen