EC Bad Nauheim DEL2

Der Tabellenletzte der DEL2, der EC Bad Nauheim, hat einen wichtigen Sieg eingefahren. Erfolgreich waren auch die Löwen Frankfurt, eine Niederlage gab es für die Kassel Huskies.

Der EC Bad Nauheim hat in der DEL2 am Samstagabend einen wichtigen Sieg eingefahren. Die Roten Teufel, aktuell Tabellenletzter, gewannen gegen die Heilbronner Falken mit 6:3 und das, obwohl die Nauheimer nach dem ersten Drittel noch zurücklagen. Danach drehte der EC aber auf und gewann am Ende verdient.

Ebenfalls einen Sieg fuhren die Löwen Frankfurt ein. Gegen Bayreuth gewannen die Frankfurter knapp mit 4:3. Das gleiche Ergebnis mit einem schlechten hessischen Resultat gab es für die Kassel Huskies. Die Nordhessen verloren mit 3:4 beim ESV Kaufbeuren.