Mit Andreas Pauli fügt sich der nächste Mosaikstein in den Kader 2020/2021 des EC Bad Nauheim ein. Der Angreifer geht in seine fünfte Spielzeit bei den "teuflischen" Kurstädtern.

Der EC Bad Nauheim hat am Freitag die Vertragsverlängerung mit Andreas Pauli bekannt gegeben. Der Angreifer hat sich zwei weitere Saisons an den DEL2-Club aus der hessischen Kurstadt gebunden. "Bad Nauheim ist für mich zu einem Zuhause geworden, hier fühle ich mich 'dahoam'", sagte Pauli in der offiziellen Pressemitteilungen der Roten Teufel. Er spiete bereits von 2015 bis 2018 für Bad Nauheim und kehrte nach einem Abstecher in die Heimat nach nur einer Saison wieder zurück.