Eishockey-Zweitligist EC Bad Nauheim verstärkt noch einmal seinen Kader.

Mike Card, der bereits in der vergangenen Saison im Trikot der Roten Teufel verteidigte, stößt am Montag zum DEL2-Team. Der 34-Jährige erhält zunächst einen bis zum ersten Januar-Wochenende befristeten Vertrag.

Hintergrund: Mehrere ECN-Spieler sind für die U20-Weltmeisterschaft in Edmonton nominiert und stehen rund vier Wochen nicht zur Verfügung. "Wir freuen uns, dass es es geklappt hat und Mike kurzfristig zur Verfügung steht", sagte der Sportliche Leiter Matthias Baldys.