Eric Valentin von den Kassel Huskies

Die Hauptrunden-Meisterschaft steht fest, die Kassel Huskies pflügen aber trotzdem weiter durch die DEL2. Auch Frankfurt feiert einen Sieg, Bad Nauheim verliert eine umkämpfte Partie.

Die Kassel Huskies bleiben das Maß aller Dinge in der DEL2: Die Nordhessen besiegten Kaufbeuren am Donnerstagabend mit 10:3. Vor einigen Tagen hatten die Huskies bereits die Hauptrunden-Meisterschaft perfekt gemacht.

Frankfurt gewinnt, Bad Nauheim verliert

Auch die Löwen Frankfurt konnten einen Sieg bejubeln: Beim Tabellenletzten Bayreuth gewannen sie mit 4:2. Für den EC Bad Nauheim gab es dagegen keine Punkte: In einem umkämpften Spiel unterlag das Team in Heilbronn mit 2:5.

Am Ostersonntag um 19.30 Uhr treffen Frankfurt und Bad Nauheim im hessischen Duell direkt aufeinander.