Audio

Löwen Frankfurt sichern sich den ersten Matchball

Der Matchball liegt bei den Löwen Frankfurt: Die Hessen haben auch Spiel drei der Finalserie gegen Ravensburg für sich entschieden. Die Partie war aber nochmal enger als die zweite Begegnung.

Die Löwen Frankfurt stehen kurz vor dem Gewinn der Finalserie in der DEL2. Die Hessen gewannen am Mittwochabend auch Spiel Nummer drei gegen die Ravensburg Towerstars. Den Löwen fehlt damit nur noch ein Sieg zur Meisterschaft und zum Aufstieg in die DEL. Spiel Nummer vier findet am Freitag (20 Uhr) in Ravensburg statt.

Die Partie vor 6.670 Zuschauern war über die gesamte Spielzeit mehr als ausgeglichen, nach 60 Minuten stand es dementsprechend 0:0. Erst in der Overtime gelang Maximilian Faber in Überzahl der umjubelte Siegtreffer der Frankfurter.