Eishockey-Zweitligist Löwen Frankfurt muss voraussichtlich in den kommenden zwei Vorbereitungswochen ohne Carter Proft auskommen.

Der Angreifer erlitt nach einer Mitteilung des Vereins vom Freitag eine Oberkörperverletzung. Mike Fischr soll hingegen in der kommenden Woche ins Training zurückkehren.