Aufgrund mehrerer positiver Schnelltests im Team der EC Kassel Huskies muss die Partie bei den Lausitzer Füchsen coronabedingt abgesagt und verlegt werden.

Das teilte der DEL2-Club am Freitagmittag mit. Die Partie hätte eigentlich um 19.30 Uhr beginnen sollen. Ein neuer Termin konnte aber bereits festgelegt werden: Weißwasser empfängt Kassel am Dienstag (22. Februar) ab 19.30 Uhr.