Die Volleyballerinnen des VC Wiesbaden sind im Achtelfinale des DVV-Pokals ausgeschieden.

In Schwerin verlor der VCW glatt mit 0:3 Sätzen (17:25, 17:25, 18:25). Auch in der Bundesliga steht die Mannschaft nach drei Spielen noch ohne Sieg da.