Der EC Bad Nauheim hat den Vertrag mit Verteidiger Daniel Stiefenhofer aufgelöst.

Wie der Eishockey-Zweitligist am Freitag mitteilte, geschah dies auf Wunsch des Spielers. Der 27-Jährige hatte zuvor zweieinhalb Jahre für Bad Nauheim gespielt. Die Roten Teufel prüfen nach eigenen Angaben nun den Markt und erwägen, noch einen weiteren Spieler zu verpflichten.