Die Kassel Huskies müssen in den kommenden Wochen auf Philippe Cornet verzichten.

Wie der Spitzenreiter der DEL2 am Dienstag mitteilte, zog sich der beste Kasseler Torjäger eine Unterkörperverletzung zu und muss bis zu sechs Wochen pausieren. Ob er in der Hauptrunde noch einmal zum Einsatz kommt, ist fraglich.