Die Löwen-Spieler jubeln gegen Ravensburg
Die Löwen-Spieler jubeln gegen Ravensburg Bild © picture-alliance/dpa

Die Löwen Frankfurt melden sich in der Finalserie der DEL2 zurück: Auf die Heimniederlage vom Donnerstag folgte ein Auswärtssieg in Ravensburg.

Videobeitrag
Eishockey Löwen gegen Ravensburg

Video

zum Video Eishockey: Löwen gleichen gegen Ravensburg aus

Ende des Videobeitrags

Durch das 3:1 der Löwen Frankfurt bei den Ravensburg Towerstars steht es in der Finalserie, die im "Best-of-seven"-Modus ausgetragen wird, nun 1:1.

Die Treffer für die Frankfurter erzielten Tim Schüle im ersten, David Skokan im zweiten und Matthew Pistilli im dritten Drittel. Im Gegensatz zum Spiel vom vergangenen Donnerstag brachten die Löwen den Vorsprung dieses Mal über die Zeit, auch wenn Ravensburg kurz vor Schluss noch auf 3:1 verkürzen konnte.

Das nächste Spiel der Finalserie findet am Montag um 18.30 Uhr in Frankfurt statt.

Sendung: hr-iNFO, 20.04.2019, 22 Uhr