Galaxy feiert in Köln

Die Frankfurt Galaxy hat am vierten Spieltag auswärts bei den Cologne Centurions gewonnen. In der South Division steht die Mannschaft nun auf dem ersten Rang.

Videobeitrag

Video

zum Video Galaxy kehrt zurück: "Neben Amerika das Größte"

Galaxy im Training
Ende des Videobeitrags

Frankfurt Galaxy siegt am vierten Spieltag bei den Cologne Centurions mit 41:20 (13:0, 18:0, 7:7, 13:3). In der South Division belegen die Frankfurter nun Rang eins vor den Kölnern.

Bereits am vergangenen Wochenende war die Galaxy mit einem 22:13-Sieg gegen Breslau erfolgreich. Eintrachts Sturmlegende Alex Meier hatte dabei angekündigt, als Kicker beim Training der Galaxy vorbeizuschauen. Am kommenden Samstag empfängt die Galaxy die Barcelona Dragons um 18:00 Uhr.