Die Frankfurt Galaxy lässt sich in der European League of Football auch von den Cologne Centurions nicht stoppen. Für die Hessen geht es in den Playoffs weiter.

Die Frankfurt Galaxy lässt sich auch nach bereits feststehender Qualifikation für die Playoffs in der European League of Football nicht hängen und entschieden die Generalprobe. Die Hessen behielten auch am Sonntagnachmittag die Oberhand und besiegten die Cologne Centurions deutlich mit 45:7 (25:0). Damit gewann die Galaxy neun ihrere zehn Partien. Am kommenden Samstag trifft die Galaxy im Halbfinale erneut auf die Centurions.