Im fünften Spiel in der German Football League setzte es die fünfte Niederlage für die Frankfurt Universe. Die Hessen gingen bei den Schwäbisch Hall Unicorns sang- und klanglos unter.

Am Ende unterlag die Frankfurt Universe bei den Schwäbsch Hall Unicorns am Samstagabend mit 0:77 auf der Anzeigetafel. Während der Spitzenreiter der German Football League somit ganz souverän seinen fünften Sieg im fünften Spiel feierte, kamen die Hessen erneut unter die Räder und bleiben weiterhin punktlos.