Die Marburg Mercenaries haben auch ihr zweites Spiel in der German Football League verloren.

Die Hessen unterlagen am Samstagabend den Stuttgart Scorpions mit 21:30. Zum Auftakt der GFL-Saison hatte das Team bereits in Schwäbisch Hall verloren.