Für Andrea Petkovic sind die diesjährigen French Open schon wieder vorbei. Die Darmstädterin unterlag nach einer spannenden Drei-Satz-Partie gegen Karolina Muchova.

Audiobeitrag

Audio

Loca-tag 'teaser_more_audio_sr' not found Erstrunden-Aus für Petkovic: Alle deutschen Frauen in Paris raus

Andrea Petkovic French Open
Ende des Audiobeitrags

Andrea Petkovic hat das schlechteste Abschneiden der deutschen Tennis-Damen bei den French Open seit mehr als 60 Jahren perfekt gemacht. Die 33 Jahre alte Darmstädterin unterlag am Dienstag in Paris der an Nummer 18 gesetzten Tschechin Karolina Muchova trotz ordentlicher Leistung mit 6:1, 3:6, 4:6 und schied damit als letzte Deutsche in der Damen-Konkurrenz aus.

Zuvor hatten bereits Angelique Kerber und Laura Siegemund ihre Auftaktspiele verloren. Damit steht beim Sandplatz-Klassiker im Stade Roland Garros erstmals seit 1958 keine deutsche Spielerin in der zweiten Runde.