Tennisprofi Tim Pütz aus Frankfurt hat bei den French Open das Halbfinale verpasst.

Der Doppelspezialist verlor am Montag mit seinem Partner Hugo Nys aus Monaco mit 4:6 und 4:6 gegen das rein kasachische Doppel aus Andrei Golubew und Alexander Bublik. In beiden Sätzen hatte das Duo Pütz/Nys ein frühes Break kassiert.