Bei der Hallen-Mehrkampf-DM in Leverkusen gab es am Sonntag gleich zwei hessische Erfolge.

Andreas Bechmann von der LG Eintracht Frankfurt sicherte sich den Titel im Siebenkampf, Vanessa Grimm vom Königsteiner LV siegte im Fünfkampf.