Ironman European Championship 2018

Einmal das volle Paket: Wenn am Sonntag, 15. August, der Ironman Frankfurt 2021 startet, ist der Hessische Rundfunk live dabei - auf allen Kanälen. Für die Zuschauer gibt es dabei eine neue Mitmach-Möglichkeit.

Videobeitrag

Video

zum Video Ironman Frankfurt live im hr-fernsehen

Szene vom Waldsee
Ende des Videobeitrags

Ironman satt! Das ist am Sonntag, 15. August, das Motto beim Hessischen Rundfunk. Auf allen Kanälen überträgt der hr an diesem Tag das Rennen in und um Frankfurt. Bereits um 6.15 Uhr beginnt die Live-Berichterstattung vom Start am Langener Waldsee im hr-fernsehen. Die Sendung läuft bis um 15.30 Uhr. Abends ab 21.45 Uhr ist zudem der Schluss-Zieleinlauf ebenfalls live im hr-fernsehen zu sehen.

Moderiert wird die fast neunstündige Ironman-Sendung von Ralf Scholt, als Experte ist der dreimalige Frankfurt-Sieger Sebastian Kienle dabei. Kommentator des Rennens ist Dirk Froberg. Highlights wird es auch in der hessenschau am Sonntag ab 19.30 Uhr geben.

Das Rennen können Sie, sollten Sie nicht zuhause sein, auch online auf hessenschau.de (hier geht es zum Livestream) oder auf dem Youtube-Kanal des hr-fernsehens verfolgen. Dort können Sie auch zwischen verschiedenen Kamera-Perspektiven wählen.

Sie haben Fragen zum Ironman Frankfurt 2021? Her damit!

Rund um die Sendung wird es zudem ein paar Neuerungen geben. Eine davon ist "Netman" Sebastian Rieth, der Ihre Fragen direkt an die Experten während der Sendung weiter gibt. Wie Sie die Fragen stellen können? Entweder per Whatsapp (0162-2405264) oder per Mail (heimspiel@hr.de) direkt, oder unter dem Hashtag #hrironman auf allen Socia-Media-Kanälen. Sie können Ihre Fragen auch im Youtube-Livestream direkt posten.

Für die Zuschauer gibt es zudem die Möglichkeit, per QR-Code, der während der Übertragung eingeblendet wird, Bilder auf einer Ironman-Fotobox zu kreieren und diese dann ebenfalls Netman Sebastian Rieth zukommen zu lassen. Langweilig, das steht jedenfalls jetzt schon fest, wird es während der Live-Übertragung definitiv nicht.

Weitere Informationen Ende der weiteren Informationen