Anne Haug beim Ironman Frankfurt 2018
2018 wurde Anne Haug in Frankfurt Vierte. Bild © picture-alliance/dpa

Der Ironman Frankfurt ist um eine Attraktion ärmer. Mitfavoritin Anne Haug muss ihren Start an der Europameisterschaft verletzt absagen.

Audiobeitrag
Triathletin Anne Haug

Audio

Loca-tag 'teaser_more_audio_sr' not found Haug: "Fällt mir total schwer"

Ende des Audiobeitrags

Anne Haug wird dieses Jahr nicht beim Ironman Frankfurt antreten können. Die gebürtige Bayreutherin hat sich in der Vorbereitung eine nicht näher spezifizierte Unterschenkelverletzung zugezogen und muss ihren Start absagen.

"Das fällt mir natürlich super schwer und ich habe bis zuletzt gehofft, doch noch an der Startlinie stehen zu können", sagt Haug dem hr-sport. Zudem habe sie vom vergangenen Jahr auch noch eine Rechnung mit Frankfurt offen. Als Viertplatzierte hatte sie das Podest 2018 nur knapp verpasst.

Weitere Informationen

Der Ironnman live im hr

Die Ironman-Europameisterschaft findet am 30. Juni in Frankfurt statt. Der hr überträgt das Rennen live.

Ende der weiteren Informationen

Noch nicht für Hawaii qualifiziert

Das Event in Frankfurt sei für sie wie ein Heimrennen und einer ihren beiden Saisonhöhepunkte. Der zweite, die Weltmeisterschaft auf Hawaii, könnte durch die Verletzung in Gefahr sein. "An erster Stelle steht jetzt natürlich die Rehabilitation und dann hoffe ich, mich im August für Hawaii qualifizieren zu können", gibt sich Haug aber weiter hoffnungsvoll.