Eishockey-Zweitligist Kassel Huskies hat sein erstes Testspiel nach siebenmonatiger Corona-Zwangspause verloren.

Den Bietigheim Steelers unterlagen die Schlittenhunde am Freitagabend mit 2:4. Aufgrund der anhaltenden Pandemie fand das Spiel vor einer Geisterkulisse statt.