Die Frankfurterin Maryse Luzolo hat bei der Hallen-DM in Leipzig am Sonntag im Weitsprung die Silbermedaille gewonnen.

Die 24-Jährige musste sich mit 6,44 Metern nur der Welt- und Europameisterin Malaika Mihambo geschlagen geben (6,77). Dritte wurde Merle Homeier mit 6,41 Metern.