Der Willinger Stephan Leyhe hat am Samstag eine Platzierung auf dem Treppchen verpasst. ski

Nach seinem zweiten Platz am Freitag wurde Leyhe beim zweiten Weltcup innerhalb von nur 24 Stunden im rumänischen Rasnov Siebter. Der Sieg gegen an Karl Geiger, der vor dem Österreicher Stefan Kraft und dem deutschen Youngster Constantin Schmid landete.