Audio

Löwen Frankfurt schlagen Bietigheim

Die Löwen Frankfurt haben in der Deutschen Eishockey Liga (DEL) den nächsten Sieg eingefahren. In der zweiten Liga konnten auch die Kassel Huskies jubeln.

Die Löwen Frankfurt haben ihr DEL-Heimspiel gegen Bietigheim gewonnen. Gegen das Ligaschlusslicht setzten sich die Hessen in der heimischen Eissporthalle am Freitagabend mit 6:3 durch. Kevin Maginot und Yannick Wenzel steuerten je zwei Treffer zum Heimsieg bei.        

Einen Erfolg konnten in der DEL2 auch die Kassel Huskies feiern. Der Tabellenführer aus Nodhessen ließ Landshut vor 2.185 Zuschauern keine Chance und fertigte die Gäste 4:0 ab. Eine Niederlage musste hingegen der EC Bad Nauheim einstecken. Die Roten Teufel unterlagen bei den Heilbronner Falken trotz Doppelpack von Jordan Hickmott mit 2:5.

Weitere Informationen Ende der weiteren Informationen