Die Löwen Frankfurt haben mit zwei Spielern die Verträge verlängert.

Wie der Eishockey-Zweitligist am Montag bekannt gab, spielen die beiden Verteidiger Kyle Sonnenburg und Marius Erk auch in der neuen Saison für die Löwen. "Wir sind sehr froh, solche oft nicht so im Rampenlicht stehende, aber für den Erfolg enorm wichtige Spielertypen in unseren Reihen zu haben", so Sportdirektor Fritzmeier.