Erfolgreicher Meeting-Tag für Gesa Krause: Die Hindernisläuferin lief über 3.000 Meter mit einer Zeit von 9:09,13 Saisonbestleistung und wurde Zweite.

Besser war in Stockholm nur Hyvin Kiyeng, die nach 9:04,34 Minuten über die Ziellinie lief. Im Zielsprint zog Krause noch an Weltrekordhalterin Beatrice Chepkoech (9:10,52 Minuten) vorbei.