Der 37. Deutsche Sportpresse-Ball am 3. November in der Alten Oper in Frankfurt wird unter dem Motto "Tanz auf dem Olymp" stehen.

Dies ist auch eine Hommage an die erfolgreichen deutschen Starter bei den Olympischen Winterspielen in Pyeongchang, teilten die Organisatoren am Montag mit. Erwartet werden 2.500 Gäste, als Musik-Act wurde der britische Sänger James Blunt verpflichtet.